Fragen? Antworten. - Ammenmärchen...
Die erste Mondlandung wurde im Studio inszeniert
Ammenmärchen von Anonymen Teilnehmer

Gerüchten zufolge wurde die erste Mondlandung am 20.7.1969 (und auch die späteren) im Studio gedreht, da eine Mission zum Mond technisch bzw. logistisch nicht möglich sei und die USA sich nicht vor der Welt blamieren wolle. Immer wieder tauchen zahlreiche "Beweise" dieser Theorie auf, die sich bei genauerer Betrachung (und entsprechenden Fachwissen vorausgesetzt) lustigerweise sogar als Argument FÜR die erfolgte Mondlandung erweisen.

Quelle: Die Mondlandungslüge

Schicke uns auch Dein Märchen


Video des Tages
Ähnliche Fragen zum Thema: