Fragen? Antworten. - Ammenmärchen...
Ammenmärchen von Anonymen Teilnehmer

Man kann nicht von einem zu Allergien neigenden Immunsystem rückschließen, der Patient habe als Kind in einer zu sterilen Umgebung gelebt. Die Menge von Immunglobulinen, welche Allergien verursachen, ist erblich.

Ich bin mit vielen Kindern aufgewachsen und wir haben auf dem Bauernhof bestimmt viel Dreck abbekommen. Als Erwachsener leide ich nun hochgradig unter Allergien. Wäre ich ein Stadtkind gewesen, es hätte gar keine Immunisierung mit Getreiden und Tierhaaren stattfinden können und ich wäre heute gesünder.

Meine Eltern lebten als Kinder in der Stadt, die sind nicht allergiekrank. Dennoch sind Allergien keine "neumodische" Krankheit oder eine "Kinder"krankheit oder "harmlos".

Quelle: eigene Ätiologie in Rücksprache mit Ärzten

Schicke uns auch Dein Märchen


Video des Tages
Ammenmärchen zum Thema:
Ähnliche Fragen zum Thema: