Fragen? Antworten. - Ammenmärchen...
Wer Vollwertkost isst, is(s)t gesund...
Ammenmärchen von Gabriel

JA, aber nur dann, wenn diese Kost auch ausreichend gekaut wird. Wir Menschen haben unsere Kauwerkzeuge bekommen, um damit ausreichend zu kauen. Hand auf's Herz - wer weiss dies noch, wer erinnert sich noch daran?

Ich halte roh gegessene Getreidekoerner ebenfalls fuer bedenklich, vor allem, weil sich die meisten Menschen nicht die Muehe machen bzw. nicht (mehr) die Zeit nehmen, ausreichend zu kauen. Gekochte Vollwertkost und dazu zaehle ich Braunen Reis ("Naturreis"), Vollwert-Nudeln, Polenta, Hirse, Bohnen, Linsen etc. etc. sind echte Gesunderhalter. Vollwertkost im richtigen Verhaeltnis von YIN und YANG kann sogar Krankheit heilen!

Wer sich naeher fuer dieses Thema interessiert google mal unter Makrobiotik und lasse sich nicht davon abschrecken, dass die moderne Medizin Makrobiotik als "Gefaehrliche Ernaehrung" einstuft - ja, verstaendlicherweise sogar einstufen MUSS.

Fuer die moderne Medizin, die nahezu ausschliessslich auf Umsatz und Gewinn ausgerichtet ist, ist Makrobiotik tatsaechlich gefaehrlich, da sie stark dazu beitraegt Krankheit aller Art vom Menschen fernzuhalten. Ja, und das ist wohl das Allergefaehrlichste fuer das medizinische "Geschaeft". Man stelle sich mal vor, es gaebe keine Kranken mehr, ein bombensicheres Milliardengeschaeft wuerde zusammenbrechen oder zumindest darunter "leiden".

Dies wird selbstverstaendlich nie passieren, da die meisten Leute ohnedies viel zu traege sind, fuer ihre eigene Gesundheit ernstlich etwas zu tun. Wer aber dennoch mehr fuer seine Gesundheit tun moechte, fuer den wird Makrobiotik so etwas wie ein unbezahlbarer Geheimtipp sein...

Ich habe vor nahezu 30 Jahren ein Buch ueber Makrobiotik geschrieben, das mehr oder weniger vergriffen ist (dies moechte ich hier ganz deutlich dazuschreiben, um den Verdacht gar nicht aufkommen zu lassen, ich wuerde hier Werbung fuer mein Buch machen wollen; deshalb hier auch kein Autorenname und kein Buchtitel)

"Wer Vollwertkost isst, is(s)t gesund" ist WAHR und daher alles andere als ein Ammenmaerchen...

gabrielbali@hotmail.com

Schicke uns auch Dein Märchen


Video des Tages
Ammenmärchen zum Thema:
Ähnliche Fragen zum Thema: