Fragen? Antworten. - Ammenmärchen...
Muskelkater
Ammenmärchen von DM-Lady

Bis heute glauben viele Leute, der Muskelkater nach dem Sport käme von Milchsäure-Einlagerungen in den Muskeln. Das hat sich als falsch erwiesen. Tatsächlich ist es so, dass an den Muskeln bei ungewohnten, übermäßigen Bewegungen kleine Verletzungen entstehen - winzige Muskelfaserrisse, die sich ein bis zwei Tage nach der Belastung entzünden. Die heilen aber auch relativ schnell wieder ab und man braucht sich keine Sorgen machen. Aus diesem Grund sollte man auch nicht täglich Sport treiben, sondern 2 bis 3 Tage dazwischen pausieren - damit die Muskulatur sich erholen und regenerieren kann.

Quelle: ein Unterhaltungs-Jourmal im TV (weiß den Titel leider nicht mehr)

Schicke uns auch Dein Märchen


Video des Tages
Ammenmärchen zum Thema:
Ähnliche Fragen zum Thema: