Fragen? Antworten. - Ammenmärchen...
100 %
Frage von Anonymen Teilnehmer am 01. Januar 2010
Ø 0,00 | 0 Stimmen


Video des Tages
Antwort von Barny am 17. Januar 2010

Am Schnellsten fliesst Strom wenn die Elektronen nicht am Fluss behindert werden.
Dazu benötigt man Supraleiter die meist bei sehr
geringer Temperatur nahe 0° Kelvin (ca. minus 273 Grad Celsius) arbeiten.
Dort kann der Strom nahezu Lichtgeschwindigkeit erreichen.

Ähnliche Fragen zum Thema:
Ammenmärchen zum Thema: